News aus der Schweiz heute in Tamil

Bei Unfall betrunken in Schaufenster gecrasht


Am Donnerstag (27.06.2024), kurz vor 17:55 Uhr, fuhr ein Mann bei einem Unfall rückwärts in ein Schaufenster eines Möbelgeschäfts.

Ein 62-jähriger Mann befand sich mit seinem Auto auf dem Parkplatz eines Möbelgeschäfts an der Wilerstrasse. Beim Ausparkieren verlor er die Herrschaft über sein Auto und überfuhr damit rückwärts mehrere Möbel. Anschliessend fuhr er mit seinem Auto in das Schaufenster sowie ein Stück in das Geschäft. Dabei wurde das Schaufenster sowie weitere Möbel und Waren beschädigt. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Die beweissichere Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0.77mg/l. Dem 62-Jährigen wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Quelle der Meldung: Kapo SG

Related Articles

Back to top button