News aus der Schweiz heute in Tamil

Fahrer flüchtet nach Unfall mit Verkehrspfahl


In Balgach (SG) prallte ein Autofahrer am 24.06.2024 (Montag) gegen einen Verkehrspfahl und flüchtete fahrunfähig nach Unfall.

Am Montag (24.06.2024), kurz nach 20:05 Uhr, ist ein vorerst unbekannte Person mit einem Auto in einen Verkehrspfahl an der Gerbestrasse geprallt.

Gemäss jetzigen Erkenntnissen fuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Gerbestrasse von Diepoldsau in Richtung Rebstein. Dabei prallte sein Auto in einen Verkehrspfahl und überfuhr diesen frontal. Der Mann entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern.

Im Verlaufe der weiteren Ermittlungen konnte der Verursacher, ein 55-jähriger Mann, mit seinem Auto am Wohnort angetroffen werden. Der Mann war in fahrunfähigem Zustand unterwegs. Ihm wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Quelle der Meldung: Kapo SG

Related Articles

Back to top button