News aus der Schweiz heute in Tamil

Motorradlenkerin fliegt bei Unfall aus Kurve, schwer verletzt


Am Dienstag, 18. Juni 2024, erlitt eine Motorradlenkerin bei einem Unfall in Goldau (SZ) erhebliche Verletzungen.

Am Dienstagabend, 18. Juni 2024, erlitt eine Motorradlenkerin bei einer Selbstkollision in Goldau erhebliche Verletzungen. Die 35-Jährige fuhr um 19.40 Uhr auf der Steinerstrasse von Goldau in Richtung Steinen. Aus bislang ungeklärten Gründen kam die Lenkerin nach einer Kurve von der Strasse ab.

Folglich kollidierte sie mit einem Stein und stürzte in das angrenzende Bord. Die Rega flog die Verunfallte nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein ausserkantonales Spital. Für die Betreuung und Bergung der Verletzten musste die Steinerstrasse bis um 22 Uhr gesperrt werden. Hierfür wurde die Kantonspolizei Schwyz durch die Feuerwehr Arth und die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz unterstützt.

Quelle der Meldung: Kapo SZ

Related Articles

Back to top button